Aktuelles

Motorrad-Sicherheitstraining

Sehr geehrter Verkehrsteilnehmer,

mit dem Motorrad-Sicherheitstraining bieten wir Ihnen ein ganztägiges Training auf einer Anlage im oberösterreichischen Burgkirchen zur Vertiefung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten. Die Kursdauer beträgt jeweils rund 7 Stunden (mit 1 Stunde Mittagspause).  Das Training wird nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates e.V. (DVR) durchgeführt und von vielen Berufsgenossenschaften finanziell unterstützt.

Den Teilnehmerbetrag in Höhe von 80,00 € (wahlweise 102,00 € mit Tagesvollkasko) überweisen Sie bitte unter Angabe von Name und Vorname im Verwendungszweck.

Veranstaltungsort: Gelände der Fahrwelt GmbH in der Aufeldstraße 1, A-5274 Burgkirchen, Österreich    ---  http://www.fahrwelt.eu/de/gelaende-48.html

Anmeldung für alle Teilnehmer mit oder ohne Gutschein unter:  http://www.verkehrswacht-bgl.de/projekte/motorrad-fahrtrainings

Bei nicht rechtzeitig erfolgter Überweisung behält sich der Veranstalter vor, den oder die Teilnehmer/in vom Training auszuschließen bzw. die Anmeldung zu löschen und den freien Platz zur Buchung für andere Teilnehmer zur Verfügung zu stellen. Eine Nichtteilnahme durch den/die Anmelder/in bedingt keinen Anspruch auf Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags. Bei Absage des Trainings wird der Unkostenbeitrag unverzüglich rückerstattet.

Die Landesverkehrswacht Bayern bietet den Trainingsteilnehmern eine Tagesvollkasko-Versicherung zu nachfolgenden Bedingungen an (freiwillige Leistung des Trainingsteilnehmers):

-Motorrad Euro 22,00

-Selbstbeteiligung Euro 1.000,00

-maximale Deckungssumme Euro 10.226,00. Die Gebühr für die Tagesvollkasko muss mit der Teilnahmegebühr zusammen überwiesen werden (gesamt = 102,00 €)

Bankverbindung: Sparkasse Berchtesgadener Land, IBAN: DE35 7105 0000 0000 1106 84  // TN-Beitrag 80,00 € (Überweisung mit Angabe von Name und Vorname)

  • Bitte bringen Sie Ihren Führerschein / gültige Fahrerlaubnis zum Training mit.
  • Ihr Fahrzeug muss verkehrs- und betriebssicher sein und eine Zulassung mit Versicherung besitzen.
  • Motorrad: Bitte tragen Sie angemessene Schutzkleidung (Schutzhelm, Motorradhandschuhe, Lederjacke mit Verstärkung an Schulter und Ellenbogen oder Textiljacke mit entsprechendem Schutz, Hose mit Knieschutz, Motorrad- oder vergleichbare Stiefel).
  • Bitte Tankfüllung beachten.
  • Bei Absagen zu einer Anmeldung, die 10 Werktage vor dem Trainingstermin oder später eingehen, berechnen wir Stornogebühren in Höhe von € 30,00. Bei Nichterscheinen am Trainingstag machen wir einen Erstattungsanspruch in Höhe von € 80,00 geltend.

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld der Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining bei Ihrer zuständigen BG über mögliche Zuschüsse und Vorgehensweisen bei der Anmeldung. Außer bei der VBG müssen Zuschüsse vorab beantragt und bewilligt werden! Teilweise werden sogenannte Trainingscards oder Gutscheine ausgegeben mit denen wir dann mit der BG abrechnen können. Eine eventuell anfallende Differenz trägt der jeweilige Teilnehmer.

Motorrad

Unsere Fahrtrainings

Könner durch Er-fahrung

Buchen Sie Fahrtrainings für

Pkw   Motorrad

Unsere aktuelle Plakataktion

Aktuelle Plakataktion der Landesverkehrswacht

Logo KUVB  Logo Bayern mobil lvw-bayern    stmi    dvw-deutsche-verkehrswacht-logo

Unsere Adresse: Zwieselstr. 1, 83404 Ainring
Vorstand: Peter Starnecker

Fragen Sie uns!

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten stehen wir von der KVW Berchtesgadener Land jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt